Usability Consulting Bremen
Ein Promille weniger Fehlbedienung bei Kopierern
spart 100 Millionen Blatt Papier pro Jahr.
(Toshiba 1994)

Nutzungszentrierte Gestaltung spart Zeit und Geld.

Das gilt nicht nur  für Webseiten, sondern auch für  Anwendungssoftware oder Human-Machine-Interfaces im industriellen Bereich.
Neben der Effektivität, der Effizienz  ist auch die Zufriedenheit der Nutzer ein wichtiges Kriterium.

Die Entwicklung von technischen Systemen mit einer sog. Mensch-Maschine-Schnittstelle ist ein komplexes Vorhaben. Verschiedene Arten von Anforderungen (funktionale, nicht funktionale, Nutzungsanforderungen) müssen entwickelt   und miteinander in Einklang gebracht werden. Dabei gerät schnell der Fokus aus den Augen. Es macht Sinn ein solches System vom User Interface aus zu gestalten. "Das Interface ist das System". Genau dies ist der Ansatz von Usability Engineering.

 
 


  Anmerkung: Im Kern geht es nicht so sehr darum, was Nutzer wünschen, sondern darum was Nutzer brauchen.